Projekt Break the Silence von Ärzte ohne Grenzen  im Schuljahr 2007/2008